Unterstopfmörtel US4 0-4mm 25kg

Artikelnummer: UUP-48513

Kategorie: Sondermörtel

Hochwertiger Mauermörtel für den Innen- und Außenbereich
Beschreibung anzeigen 
9,80 €
0,39 € pro 1 kg

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Stk
 
61 Stk auf Lager (2 - 3 Werktage)
Beschreibung

Unterstopfmörtel US4 0-4mm 25kg

Zum Verfüllen von Hohlräumen, zum Unterfüttern von aufliegenden Bauteilen (z.B. Fensterstürzen) und zum Einbau von Sonderbauteilen in vorhandenem Mauerwerk sowie Anschluss von nachträglich eingezogenen Baukörpern. Mauermörtel M20 gemäß DIN EN 998-2. Anwendung innen und außen, Wand und Boden.

Eigenschaften:
+ hohes Standvermögen
+ frostbeständigkeit
+ hohe Früh- und Endfestigkeit
+ guter Haftverbund
+ ausgesuchte Gesteinskörnung
+ für Unterstopfhöhen von 10-40mm

Anwendungsbereiche:
+ Innen und außen
+ Wand und Boden
+ Zum Verfüllen von Hohlräumen, zum Unterfüttern von aufliegenden Bauteilen und zum Einbau von Sonderbauteilen in vorhandenem Mauerwerk sowie Anschluss von naträglich eingezogenen Baukörpern

Verarbeitungstemperatur:
+ 5°C bis + 25°C

Körnung:
0-4mm

Untergrundvorbereitung:
Der Untergrund muss fest, tragfähig, offenporig, rau, frei von Rissen und saugfähig sein. Minderfeste oder nicht trägfähige Oberflächenschichten, extrem dichte oder glatte Untergründe, Zementschlämme, Trennschichten müssen mechanisch entfernt und oder aufgeraut werden.

Verarbeitung:
Den Unterstopfmörtel in einem sauberen Mischgefäß klumpenfrei und homogen mit sauberem Leitungswasser für ca. 3 Minuten vermischen. Empfohlen wird ein Rührgerät mit ca. 600 UPM mit Wendel- oder Doppelscheibenrührer. Den Unterstopfmörtel mit einer Kelle auf die vorbereitete Fläche aufbringen und leicht andrücken. Danach das Bauteil aufsetzen. Bei Hohlräumen oder Anschlüssen den Mörtel in diese mit einer Kelle oder Spachtel einbringen, andrücken und an die übrigen Flächen angleichen.

Nachbehandlung:
Das abbindende Produkt vor Sonneneinstrahlung, Zugluft, Frost, Schlagregen sowie zu hohen und zu niedrigen Temperaturen schützen. Die Nachbehandlungsdauer richtet sich nach den Witterungsbedingungen und den jeweiligen Regelwerken.

Verbrauch:
Der Verbrauch ist u.a. abhängig von der Beschaffenheit des Untergrundes, dem Verwendungszweck und der Handhabung des Werkzeuges.
Ergibt ca. 16l Untersopfmörtel.

Lagerung:
Gebinde witterungsgeschützt auf Holzrosten, kühl und trocken lagern.

Merkmale
GHS Symbole:
<img src="https://baudiscount24.de/bilder/merkmalwerte/klein/2099.png" ALT="GHS05"> , <img src="https://baudiscount24.de/bilder/merkmalwerte/klein/2113.png" ALT="GHS07">
Inhalt:
25,00 kg
Untergrund:

Der Untergrund muss fest, tragfähig, offenporig, rau, frei von Rissen und saugfähig sein. Minderfeste oder nicht trägfähige Oberflächenschichten, extrem dichte oder glatte Untergründe, Zementschlämme, Trennschichten müssen mechanisch entfernt und oder aufgeraut werden.

Materialzubereitung:

Vor Gebrauch gründlich vermischen

Verdünnung:

Mit Wasser verdünnbar

Verbrauch:

Der Verbrauch ist u.a. abhängig von der Beschaffenheit des Untergrundes, dem Verwendungszweck und der Handhabung des Werkzeuges. Ergibt ca. 16l Untersopfmörtel.

Applikation / Verarbeitung:

Den Unterstopfmörtel in einem sauberen Mischgefäß klumpenfrei und homogen mit sauberem Leitungswasser für ca. 3 Minuten vermischen. Empfohlen wird ein Rührgerät mit ca. 600 UPM mit Wendel- oder Doppelscheibenrührer. Den Unterstopfmörtel mit einer Kelle auf die vorbereitete Fläche aufbringen und leicht andrücken. Danach das Bauteil aufsetzen. Bei Hohlräumen oder Anschlüssen den Mörtel in diese mit einer Kelle oder Spachtel einbringen, andrücken und an die übrigen Flächen angleichen.

Lagerbedingungen:

Gut verschlossen und außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren

Reinigung der Werkzeuge:

Sofort nach Gebrauch mit Wasser und Seife

Produktionsdatum:

Die Ware stammt aus Chargen vom Oktober 2018 , die Lieferung erfolgt je nach Verfügbarkeit der Chargen in unserem Lager und bei der Bestellung nicht beeiflussbar. Der Hersteller versichert eine Mindesthaltbarkeit von 12 Monate . Bei diesem Datum handelt es sich lediglich um einen empfohlenen Richtwert, da vom Hersteller ein MHD angegeben werden muss. Unsere Anwendungstechniker unterziehen alle Waren ausgiebigen Prüfungen, bevor sie bei uns zum Verkauf angeboten werden, so dass gewährleistet ist, dass die Ware keinerlei Qualitätseinbußen aufweist. Jährlich vertrauen unzählige Kunden auf unser Qualitätsmanagement und auf unsere langjährige Erfahrung im Bereich Bauchemie und Baustoffe.

Verarbeitungstemperatur:

+ 5°C bis + 25°C

Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung

Frage zum Produkt