Spezial Rostschutz Ferro 3000 testa die moro seidenmatt 2,5l

Artikelnummer: TIG-11407

Kategorie: Tiger

dekorative Intensivschutz auf Kunstharzbasis
Beschreibung anzeigen 
8,80 €
3,52 € pro 1 l

inkl. 19% USt., 

Stk
31 Stk auf Lager (2 - 3 Werktage)
Beschreibung

Spezial Rostschutz Ferro 3000 testa die moro seidenmatt 2,5l FERRO 3000 Spezial Rostschutz auf Kunstharzbasis

FERRO 3000 Spezial Rostschutz auf Kunstharzbasis


Jahrelang vor Rost geschützt!
 Grund- und Deckfarbe in einem. Der dekorative Intensivschutz auf Kunstharzbasis für Neu- und Renovierungsanstriche.

+ auch für Blechdächer!
+ In 12 Farbtönen

Rostschutzgrund- und Deckfarbe auf Kunstharzbasis für innen und außen. Ohne Grundierung direkt auf Eisen, Zink, Alu, Kupfer, Messing etc. = ein Anstrichmaterial für alle Untergründe Seidenmatt, dauerelastisch, porendicht.

Anwendung:
Für Blechdächer, Garagentore, Zäune, Fenstergitter, Eisenkonstruktionen, Dachrinnen, Rohrleitungen, Blechverkleidungen, Handläufe etc.

Verarbeitung:
Spritzen, Streichen und Rollen Oberfläche: seidenmatt ca. 20% Dichte: je nach Farbton 1,2 — 1,4 g/cm³ Viskosität: ca. 120“ 4 mm.

Verdünnung:
Spritzen: Mit bis zu 10% TIGER Universalverdünnung 20/0030 verdünnen. Streichen od. Rollen: Mit bis zu 5% TIGER Terptin Extra verdünnen.

Trocknung:
siehe Verarbeitungsrichtlinien

Theoretische Ergiebigkeit:
1 Liter reicht je nach Auftragungsart und Schichtstärke für ca. 10m² pro Anstrich.

Lagerung:
kühl und trocken lagern

Untergrundvorbehandlung
Der Untergrund muss sauber, trocken, staub- und fettfrei sein. Dachflächen sind zusätzlich mit einem beheizten Hochdruckreiniger zu reinigen. Auf gut haftenden Altanstrichen einen Testanstrich durchführen. Schlecht haftende Altanstriche restlos entfernen. Verrostete Flächen mechanisch mit geeigneten Geräten gründlich reinigen (metallisch blank). Weißrost auf verzinkten Oberflächen muss entfernt werden und Buntmetalle sind anzuschleifen.

Verarbeitungsrichtlinien
VOR GEBRAUCH GUT AUFRÜHREN! Ein optimaler Rostschutz ist generell dort erzielbar, wo Regenwasser und Tau vom Anstrichobjekt gut ablaufen können. Die Verarbeitung erfolgt durch Streichen, Rollen oder Spritzen. Bei Eisen und Stahl sind mind. 3 Anstriche (mind. 160 µm Trockenfilmschichtstärke) notwendig. Auf Zink, Alu, Kupfer, Messing etc. ist in der Regel nur ein Anstrich erforderlich. TROCKNUNG: Bei einer Temperatur von ca. + 20 ° C und 55 % relativer Luftfeuchtigkeit in 3-5 Stunden überstreichbar (Nass in Nass — Technik). Wird innerhalb dieser Zeit nicht überlackiert, so ist eine Trocknungszeit von mind. 24 Stunden vor einem weiteren Anstrich einzuhalten. Die Trockenzeiten zwischen den Anstrichen sind genau zu beachten, da es sonst zu Runzelbildung oder Hochziehen des Lackes kommen kann. Witterungseinflüsse können die Trockenzeiten verändern.

Die endgültige Haftung zum Untergrund wird erst nach einigen Tagen erreicht. Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit Terptin oder Universal-Verdünnung reinigen.




Merkmale
Inhalt: 2,50 l
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung

Frage zum Produkt