Sigma Rapid Primer Grundierung 2,5l

Artikelnummer: SIG-1019

Grundierung in bester Qualität made in Germany

Kategorie: Grundierungen/Vorstreichfarben lösemittelhaltig


29,90 €
11,96 € pro 1 l

inkl. 16% USt. ,(Versandklasse1)

5 Dose auf Lager

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Dose
 


Sigma Rapid Primer Grundierung 2,5Liter

SIGMA Amarol Rapid Primer ist ein schnell trocknender, matter, Holz-/ Ventigrund & Sperrgrund auf Alkydharzbasis (lösemittelverdünnbar), für innen und außen.

Verwendungszweck:
Ermöglicht als Holzgrund 2 Anstriche an einem Tag (z. B. SIGMA Rapid Primer + SIGMA Amarol Triol). Verhindert als Sperrgrund das Durchschlagen von holzinhaltstoffreichen Hölzern. Daher Optimal als Grund- bzw. Zwischenbeschichtung auf neuen bzw. rohen Hölzern. Kann nachfolgend mit allen lösemittelhaltigen und wasserverdünnbaren SIGMA Alkyd- und Acrylharzlacken endbeschichtet werden. Eignet sich als Haftvermittler auf bereits grundierten oder mit einer Altbeschichtung versehenen Flächen, z.B. auf Metall oder Kunststoff. Ideal einsetzbar für Türen, Fenster, Holzverkleidungen, etc. Optimal bei niedrigen Temperaturen in Kombination mit SIGMA Amarol Triol LT .

Eigenschaften:
+ optimierte Trocknung
+ schnell überstreichbar
+ wasserdampfdurchlässig / ventilierend
+ isoliert Holzinhaltsstoffe
+ gut schleifbar
+ optimale Fülle für porige Hölzer
+ vermindert sichtbare Lufteinschlüsse in der Holzpore (Nadelstiche)
+ erhält die Holzstruktur
+ für maßhaltige bis nicht maßhaltige Holzbauteile geeignet

Farbtöne:
Weiß und in mehreren tausend Farbtönen über das SIGMAMIX-System mischbar.

Verpackungsgröße: 1 l und 2,5 l

Dichte:
Ca. 1,5 g/cm³ (Weiß)

Verbrauch:
Ca. 70-90 ml/m²

Trockenzeit:
staubtrocken nach ca. 2 Stunden, überstreichbar nach ca. 4 Stunden bei 23 °C und 50 % rel. Luftfeuchte. Mit steigendem Materialverbrauch und höheren Nassschichtdicken verlängert sich die Trockenzeit und die Durchtrocknung. Ebenso verlängern niedrige Temperaturen die Trocknung.

Verarbeitung:
streichen, spritzen oder rollen; Vor Gebrauch gut umrühren. Reinigung der Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit SIGMA Verdünner 20-02AF

Untergrundvorbehandlung Stahl:
Stahl entfetten und entrosten. Walzhaut und Zunderschicht gründlich entfernen und 1-2 mal mit SIGMA Allgrund grundbeschichten. Zwischenbeschichtung mit SIGMA Amarol Rapid Primer, Schlussbeschichtung mit SIGMA Lacken

und Kunststoff:
Anstrichverträgliche Kunststoffe vollflächig mit SIGMA Universol (1 : 50 mit Wasser verdünnt) unter Verwendung eines P 400er Nassschleifpapiers sorgfältig schleifen. Danach mit reichlich klarem Wasser nachwaschen und mit SIGMA Allgrund grundbeschichten.
Zwischenbeschichtung mit SIGMA Amarol Rapid Primer, Schlussbeschichtung mit SIGMA Lacken.

Beschichtungsempfehlung für Holz:
Der Untergrund muss trocken (Nadelholz ca. 15 Gew.%, Laubholz ca. 12 Gew.% Holzfeuchte), fest, frei von Verschmutzungen und trennenden Substanzen sein. Untergrund und vorhandene Beschichtungen auf Tragfähigkeit prüfen. Nicht tragfähige Schichten restlos entfernen. Alte, glänzende Lackbeschichtungen anlaugen und anrauen. Vergrauungen gründlich bis zum gesunden Holz entfernen, Kanten auf 2mm Radius runden. Begrenzt maßhaltige Holzbauteile: Je nach Dauerhaftigkeitsklasse des Holzes, imprägnierender Grundanstrich mit Sigmalife Impregnant oder Sigmalife Holzgrund LH. Grundbeschichtung mit SIGMA Amarol Rapid Primer Schlussbeschichtung z. B. mit SIGMA Amarol Triol Satin.

Maßhaltige Holzbauteile:
Je nach Dauerhaftigkeitsklasse des Holzes, imprägnierender Grundanstrich mit Sigmalife Impregnant oder Sigmalife Holzgrund LH. Grundbeschichtung mit SIGMA Amarol Rapid Primer anschl. z.B.: 2 x SIGMA Amarol Triol Satin (Zwischen- und Schlussbeschichtung). Für die Schlussbeschichtung von Möbeln (Bänken, Stühlen etc.) sollte im farbigen Bereich auf glänzende bzw. hochglänzende Produkte zurückgegriffen werden.

Besonders zu beachten:
VOB Teil C, DIN 18363 Abschnitt 2 und 3 sowie die BFS-Merkblätter der in Frage kommenden Arbeitsbereiche. Wir empfehlen den SIGMA Amarol Rapid Primer innerhalb von 24 Stunden nach dem Auftragen zu überarbeiten.
Soll SIGMA Amarol Rapid Primer mit wasserverdünnbaren Lacken endbeschichtet werden, ist vor der Überarbeitung ein mattierender Zwischenschliff auszuführen. Für den Zwischenschliff eignet sich optimal ein Schleifpad z. B. von 3M: Scotch Brite CF-SR, A-VFN.

Enthält: Alkydharz, Titandioxid, Füllstoffe, Aliphate, Additive.

Fülle: mittel

Deckvermögen: deckend

Glanz: matt


Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


  SHOPVOTE - Produktbewertungen

Es sind noch keine Produktbewertungen vorhanden


Kunden kauften dazu folgende Produkte
Lackwalze Superfein Spitzenqualität 5Stk.

Lackwalze Superfein Spitzenqualität 5Stk.

3,06 € *
3,06 € pro 1 Stück
HK-Bügel rot 42cm

HK-Bügel rot 42cm

0,96 € *
0,96 € pro 1 Stück
Heizkörper-Pinsel Allround 50mm

Heizköprer-Pinsel Allround 50mm

5,11 € *
5,11 € pro 1 Stück
Lack Glanzcolor gelb 0,75l

Lack Glanzcolor rapsgelb RAL1021 0,75l

7,90 € *
10,53 € pro 1 l