Schlitz und Verfüllmörtel 30x15kg

Artikelnummer: SAK-2000-30

Hydraulisch erhärtender, zementärer Trockenmörtel

Kategorie: Sondermörtel


344,90 €
0,77 € pro 1 kg

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung (Versandklasse3)

1 Stk auf Lager

Lieferzeit: 7 - 10 Werktage

Stk
 


Schlitz und Verfüllmörtel 30x15kg



Hydraulisch erhärtender, zementärer Trockenmörtel, M5/DIN 998-2, NM IIa/DIN V 18580

Eigenschaften:
+ wärmedämmend
+ rein mineralisch
+ hervorragendes Standvermögen
+ hand- und maschinenverarbeitbar
+ zum rationellen Verfüllen von Wandschlitzen, Installations- und Kabelschächten in Mauerwerk
+ als Verfüllmörtel für Hohlräume, Mauerwerksaus- und durchbrüche
+ als Mauerwerksergänzung
+ zur Fachwerksinstandsetzung für die Füllung der Gefache

Technische Daten:
+ Wasserbedarf ca. 0,53 l/kg

Verarbeitungstemperatur:
+ +5 °C bis +30 °C (Luft, Objekt und Material)

Untergrundvorbereitung:
+ Der Untergrund muss fest, tragfähig, sauber, frostfrei und trocken sein. Minderfeste Oberflächenschichten und/oder Trennschichten
(z.B. Schmutz, Staub, Fett, Öl, Farbreste u. ä. entfernen.
+ Zur Gefachverfüllung stabile innenseitige Schalung anbringen, Dreiecksleiste oder – nut ansetzen.
+ Für neuartige Untergründe gelten die diesbezüglichen Verarbeitungsvorschriften der Hersteller.
+ Untergrundprüfung/-vorbereitung stets entsprechend VOB/C-ATVDIN 18350 vornehmen

Verarbeitung:
+ Wasser in ein sauberes Gefäß geben
+ Bei Handverarbeitung den Schlitz-, Verfüll- und Reparaturmörtel SVM mit einem Rührquirl in verarbeitungsgerechter Konsistenz knollenfrei anrühren, ggf. bis zur benötigten Konsistenz Wasser zugeben.
+ Bei maschineller Verarbeitung empfehlen wir einen Durchlaufmischer oder Mischpumpe (z.B. duo-mix) mit der sich ausgezeichnete Einsparungsergebnisse zeigen (Freifallmischer nicht geeignet).
+ Verfüllte Schlitze oder Flächen vor Beginn der Abbindephase mit Latte oder Reibebrett abziehen.
+ Vor dem Verputzen sollte der Mörtel ausreichend abgebunden, trocken und erhärtet sein
+ Eine Putzarmierung ist im Bereich größerer Schlitze zu empfehlen
+ Gefachverfüllung lagenweise einbringen, nach Erreichen der vorgeschriebenen Dicke eine Standzeit von ca. 1 Tag pro mm einhalten, anschließend mit Armierungsputz Klebe- und Armierungsmörtel KAM (wasserhemmend eingestellt) mit Gewebeeinlage in einer Dicke von 5 mm abspachteln (Putz durch
Kellenschnitt vom Holz trennen).

Materialverbrauch:
15kg SVM ergeben ca. 20,7l Frischmörtel.

Lagerung:
+ witterungsgeschützt, auf Holzrosten, kühl und trocken
+ angebrochene Gebinde sofort verschließen


Einsatzbereich: Wand
Lieferart: Zum selbst anmischen im Sack
H-Nummern Gefahrensätze: H335: Kann die Atemwege reizen. H318: Verursacht schwere Augenschäden. H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H315: Verursacht Hautreizungen.
EUH-Nummern Europäische Gefahrensätze: EUH203: Enthält Chrom (VI). Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
P-Nummern Präventionssätze: P305 + P351 + P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P261 + P304 + P340 + P312: Einatmen von Staub / Aerosol vermeiden. Bei Einatmen: An die frische Luft bringen und in einer Position ruhigstellen, die das Atmen erleichtet. Bei Unwohlsein Giftinformations-Zentrum oder Arzt anrufen. P302 + P352 + P332 + P313: Bei Berührung mit der Haut: Mit viel Wasser und Seife waschen. Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen / ärtzliche Hilfe holen. P501: Inhalt/Behälter gemäß nationalen Vorschriften nur Rest entleert einer Entsorgung zuführen P310: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/…/anrufen.
GHS Symbole: <img src="https://baudiscount24.de/bilder/merkmalwerte/klein/2099.png" ALT="GHS05"><img src="https://baudiscount24.de/bilder/merkmalwerte/klein/2113.png" ALT="GHS07">
Inhalt:450,00 kg
Vorbereitung:

Der Untergrund muss fest, tragfähig, sauber, frostfrei und trocken sein. Minderfeste Oberflächenschichten und/oder Trennschichten (z.B. Schmutz, Staub, Fett, Öl, Farbreste u. ä. entfernen.

Materialzubereitung:

Vor Gebrauch gründlich vermischen

Applikation / Verarbeitung:

hand- und maschinenverarbeitbar

Lagerbedingungen:

witterungsgeschützt, auf Holzrosten, kühl und trocken

Reinigung der Werkzeuge:

Sofort nach Gebrauch mit Wasser und Seife

Verarbeitungstemperatur:

+5 °C bis +30 °C (Luft, Objekt und Material)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


  SHOPVOTE - Produktbewertungen

Es sind noch keine Produktbewertungen vorhanden