Betonestrich DIY 10kg

Artikelnummer: SAK-480

Kategorie: PUTZE MÖRTEL SPACHTELMASSEN

Fertigbeton zur Herstellung von Estrich
Beschreibung anzeigen 
3,30 €
0,33 € pro 1 kg

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Stk
78 Stk auf Lager (2 - 3 Werktage)
Beschreibung

Betonestrich DIY 10kg


Betonestrich DIY 10kg ist ein hydraulisch erhärtender, zementärer Trockenbeton C25/30 gemäß DIN EN 206-1/DIN 1045-2, CT-C35-F5 gemäß DIN EN 13813

Eigenschaften:

+ wasserfest
+ alterungsbeständig
+ gut ziehbar
+ frostwiderstandsfähig
+ geschmeidig
+ für Fußbodenheizung geeignet
+ hand- und maschinenverarbeitbar (Estrichpumpe/Durchlaufmischer)

Anwendungsbereiche:
Zur Herstellung von:
+ Beton und Stahlbeton nach DIN EN 206-1/DIN 1045-2
+ Verbundestrich nach DIN EN 13813
+Schwimmendem Estrich nach DIN EN 13813
+ Heizestrich nach DIN EN 13813

Eignung:
+ für Boden
+ für innen und außen

Materialbasis:
+ genormte/ zugelassene Bindemittel – DIN EN 197
+ ausgesuchte Gesteinskörnung - DIN EN 13139 & DIN EN 12620
+ Zusatzmittel und -stoffe zur Verbesserung der Verarbeitungseigenschaften

Technische Daten:
+ Beton C25/30 XC4 / XF1 nach DIN EN 206-1 / DIN 1045-2
+ Anmachwasser für 30 kg ca. 3,0 – 3,6 Liter
+ Konsistenzbereich F1 bis F2 je nach Wasserzugabe
+ Bewehrungskorrosion durch
+ Karbonatisierung XC1, XC2, XC3, XC4
+ Betonkorrosion durch Frostangriff XF1
+  Betonkorrosion infolge
+ Alkali-Kieselsäure-Reaktion WO, WF
+ Estrich CT – C35-F5 nach DIN EN 13813
+ Anmachwasser für 30 kg ca. 3,0 Liter (Richtwert)
+ Verarbeitungszeit ca. 1 Stunde
+ begehbar (Verbundestrich) nach ca. 24 Stunden
+ voll belastbar nach ca. 28 Tagen
+ Druckfestigkeit = 35 N/mm²
+ Biegezugfestigkeit = 5 N/mm²
+ Verarbeitungstemperatur + 5 °C bis + 30 °C (Luft-, Objekt- und Material)
+ Baustoffklasse A1 – DIN EN 13501-1 (nicht brennbar)
+ Größtkorn 8 mm
* technische Werte beziehen sich auf die Herstellung bei 20 °C/ 50 % rel. Luftfeuchte

Untergrundvorbereitung Beton C 25/30 XC4/XF1:
+ Nur nicht- oder schwachsaugende Schalungen verwenden.
+ Bei bewehrtem Beton für ausreichende Überdeckung der Bewehrung sorgen (Abstandshalter).
+ Bei großflächigen Bauteilen Fugenabstände beachten.
+ Schalungen ausreichend mit Trennmitteln vorbehandeln.

Untergrundvorbereitung Estrich CT-C35-F5:
Untergrundeigenschaften:
+  fest, tragfähig, frei von Rissen.
+ Minderfeste Oberflächenschichten und Trennschichten (Schmutz, Öl, Farbreste und ähnliches) entfernen.
+ Extrem dichte und/ oder glatte Untergründe, Zementschlämmen und nicht tragfähige Oberflächenschichten müssen entfernt bzw. aufgeraut werden (z.B. Blastrac - Verfahren).
+ Untergrund ausreichend vornässen oder mit Universalgrundierung UG vorstreichen.
+ In Zweifelsfällen Probefläche anlegen.

Verarbeitung:
+ Beton-Estrich BE in einem sauberen Gefäß oder Mischer mit kaltem Leitungswasser knollenfrei und homogen anmischen.
+ Wasserzugabe je nach Konsistenzbereich (siehe hierzu technische Daten).
+ Beton homogen in Schalung einbringen und verdichten.
+ Estrich je nach Schichtdicke auftragen, verdichten, abziehen und glätten.
+ Schalzeiten gemäß DIN EN 206 beachten.
+ Bewegungsfugen nicht mit Beton überdecken.

Nachbehandlung:
+ Frische Beton- und Estrichflächen in den ersten Tagen vor Witterungseinflüssen wie Sonne, Wind und Frost schützen.
+ Beton und Estrich bis zu sieben Tage feucht nachbehandeln, z.B. durch abhängen mit Folien oder nassen Jutesäcken, durch Besprühen mit Wasser oder
durch Aufbringen geeigneter Nachbehandlungsmittel
 

Merkmale
Anwendungsbereich:
Wasserverdünnbar:
Versandgewicht:
11,50 Kg
Artikelgewicht:
10,50 Kg
Inhalt:
10,00 kg
Untergrund:

fest, tragfähig, frei von Rissen. Minderfeste Oberflächenschichten und Trennschichten (Schmutz, Öl, Farbreste und ähnliches) entfernen. Extrem dichte und/ oder glatte Untergründe, Zementschlämmen und nicht tragfähige Oberflächenschichten müssen entfernt bzw. aufgeraut werden (z.B. Blastrac - Verfahren). Untergrund ausreichend vornässen oder mit Universalgrundierung UG vorstreichen.

Markenschutz:

Viele unserer Produzenten mit denen wir eng zusammenarbeiten, mögen es nicht, wenn alle von den tollen Deals erfahren, die wir Ihnen anbieten.
Wir versprechen deshalb, dass wir die Ware nur mit den wichtigsten allgemeinen Informationen bewerben.
Die Herstellerangaben werden hierbei auf den Produkten geschwärzt.
Falls rechtlich notwendig stehen wir mit allen Rechten und Pflichten als Hersteller ein.
Für unsere Kunden ist es deshalb wichtig zu wissen, dass sie trotz allem Qualitätsprodukte namhafter Hersteller erhalten.

Farbtonabweichung:

Aufgrund der Lichtverhältnisse bei der Produktfotografie und unterschiedlichen Bildschirmeinstellungen kann es dazu kommen,
dass die Farbe des Produktes nicht authentisch wiedergegeben wird.

Verdünnung:

Mit Wasser verdünnbar

Verbrauch:

Verbrauch: 20 kg/m2 pro cm

Reinigung der Werkzeuge:

Sofort nach Gebrauch mit Wasser und Seife

Trocknung:

Begehbar nach ca. 24 Stunden. Voll belastbar nach 28 Tagen.

Verarbeitungstemperatur:

Verarbeitungstemperatur 5 °C bis 30 °C (Luft-, Objekt- und Material)

Körnung / Struktur:

Größtkorn: 8mm

Produktionsdatum:

Die Ware stammt aus Chargen vom xx.xx.xxxx und xx.xx.xxxx. Die Lieferung erfolgt je nach Verfügbarkeit.
Der Hersteller versichert eine Mindesthaltbarkeit von 12 Monate.
Bei diesem Datum handelt es sich lediglich um einen empfohlenen Richtwert, da vom Hersteller ein MHD angegeben werden muss.
Unsere Anwendungstechniker unterziehen alle Waren ausgiebigen Prüfungen, bevor sie bei uns zum Verkauf angeboten werden,
so dass gewährleistet ist, dass die Ware keinerlei Qualitätseinbußen aufweist. Jährlich vertrauen unzählige Kunden auf unser
Qualitätsmanagement und auf unsere jahrelange Erfahrung im Bereich Bauchemie und Baustoffe.

Biozid Hinweis:
**Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen**
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung

Frage zum Produkt